Gestaltung des Bahnhofvorplatzes in Leinefelde-Worbis 2009

Die Gestaltung des Bahnhofvorplatzes ist geprägt durch den Einsatz von Natursteinkleinpflaster, Granitstufen und Betonwinkelelementen. Austattungselemente wie Bushaltestelle und Müllplatzeinhausung wurden geliefert und eingebaut.Vor den Straßenbauarbeiten mussten die Kanalbauarbeiten und Elektroversorgungsleitungen neu verlegt werden.

Planung

Die Gestaltung lag bei dem Büro  Landschaftsarchitekten und Stadtplaner LOIDL Büro Berlin. (http://www.atelier-loidl.de/index.html)

Baubetreuung-Bauüberwachung

Die Baubetreuung wurde durch das Ing. -Büro Hartlep und Hoech aus Leinefelde abgesichert . (http://www.hartlepundhoech.de/)