Ausbildungsbeschreibung

Seit über 20 Jahren sind wir als mittelständiges Bauunternehmen in Nordhausen, ansässig und realisieren seit mehreren Jahrzehnten komplexe Straßen-u.Tiefbauvorhaben aller Art, insbesondere für den öffentlichen und gewerblichen Bereich.
Zur Vervollständigung unseres Teams suchen wir für die Abteilung Straßenbau-Tiefbau einen Auszubildenden:

• Polier* im Bereich Tiefbau

*Die Stellenbezeichnung meint nicht die männliche Variante, sondern steht für die geschlechtsneutrale Bezeichnung des Berufs. Willkommen sind Menschen egal welchen Geschlechts, welcher Herkunft, sexuellen Orientierung und Religion.

Berufstyp: Weiterbildungsberuf
Weiterbildungsart: Weiterbildungsprüfung nach bundesweit einheitlicher Regelung, Teilnahme an Vorbereitungslehrgängen nicht verpflichtend
Weiterbildungsdauer: Unterschiedlich, je nach Bildungsanbieter

Ihre Aufgaben

Poliere und Polierinnen im Bereich Tiefbau richten Baustellen ein und überwachen die Ausführung von Bauarbeiten für Projekte im Tiefbau oder Straßenbau. Sie leiten Fachkräfte an und sind für die betriebliche Ausbildung auf Baustellen verantwortlich. Poliere und Polierinnen führen z.B. Messungen durch, prüfen Bauzeichnungen, organisieren den Materialeingang oder planen den Einsatz von Baumaschinen. Weiter sind sie für ein wirtschaftliches Personal- und Betriebsmittelmanagement zuständig und kontrollieren die Qualität von Bauleistungen.

Voraussetzungen?

Voraussetzung für die Zulassung zur Prüfung sind in der Regel eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf, der z.B. der Fachrichtung Bau zugeordnet werden kann, entsprechende einschlägige Berufspraxis in der Baubranche sowie der Erwerb der berufs- und arbeitspädagogischen Eignung.

Inhalte der Weiterbildung

  • Baubetrieb:
    • bei der Baustellenvorbereitung mitwirken
    • Baustelle einrichten bzw. in Betrieb befindliche Baustelle übernehmen
    • Arbeitsablauf und Bauausführung koordinieren und überwachen
    • Baustelle auflösen, z.B. die für die Bauabrechnung wichtigen Angaben erfassen
    • Maßnahmen des Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutzes sowie der Arbeitssicherheit sicherstellen
  • Bautechnik:
    • Bauzeichnungen, Materiallisten und Montageanweisungen prüfen
    • Materialeingang, Lagerung und Entsorgung von Bau- und Bauhilfsstoffen organisieren
    • Herstellung und Sicherung von Erdbauwerken wie Baugruben, Gräben, Dämmen und Böschungen anordnen und kontrollieren
    • Methoden der Lage- und Höhenmessungen anwenden, Messprotokolle auswerten
    • Konstruktionen für Verkehrswege und Leitungen beurteilen
    • Herstellung von Abdichtungen, Grundstücksentwässerungen, Dränungen sowie Wasserhaltungen anordnen und kontrollieren
    • Eigenüberwachungen durchführen, z.B. Dichtheitsprüfungen und Nachweise der Verdichtung
    • Mitarbeiterführung und Personalmanagement
    • Berufs- und arbeitspädagogische Eignung
Stellenbeschreibung zum Download und Ausdruck


Ihre Bewerbung richten Sie an:

GBN Granitbau Nordhausen GmbH
Betonstraße 1
99734 Nordhausen

Frau Ostermann
Fon: 03631 476442
pro(at)granitbau.de
www.granitbau.de

Bewerben Sie sich online:

Bewerbungsdetails

Upload Ihrer Unterlagen

Hier können Sie Ihre bereits verfasste Bewerbung in den Formaten .doc, .docx, .pdf, an uns versenden.


Ich stimme ausdrücklich zu.