Erneuerung und Umgestaltung der K28 in Wulften am Harz 2009/2012

ALLGEMEINE BESCHREIBUNG DER BAULEISTUNG

Die Samtgemeinde Hattorf OT Wulften hat die Erneuerung und Umgestaltung der K28 in der Ortslage Wulften im Jahr 2009 ausgeschrieben.

Den Auftrag erhielt die Fa. GBN Granitbau Nordhausen GmbH. Zum Leistungsumfang gehörten der grundhafte Ausbau der K28 mit der Neuverlegung der Kanäle, der Trinkwasserleitungen, Telekomleitungen, Stützwandbau und 48 m Brückenbau mit Betonfertigteilen.

 

 

Herstellung von Brückenwiederlager aus Naturstein 1997-1999

Natursteinarbeiten und Treppenbau an der B6n bei Stapelburg/Harz  Krämpferbrücke Erfurt und A38 Abfahrt Süd Nordhausen.