Neugestaltung Klingenplatz in der Stadt Weißenfels 2020-2021

 

Stadt Weißenfels hat den Klingenplatz sowie die Anpassung der anliegenden – teilweise bereits neugestalteten – Freiflächen beauftragt

Der Klingenplatz in Weißenfels ist einer der wichtigsten Plätze im Eingangsbereich zur inneren Altstadt. – Er soll seine Funktion als urbaner Platz, der vorrangig Fußgängern vorbehalten bleibt, wiedererlangen.

Er verbindet die Schlossgasse zur neu ausgebauten Kreuzung Leipziger Straße/ Promenade und soll als Bindeglied der Grünbereiche Promenade und Schlossberg dienen.

Durch den ersatzlosen Abriss ganzer Bebauungsquartiere stellt dieser Bereich derzeit einen städtebaulich gravierenden Missstand dar.

Durch eine hochwertige Gestaltung dieser Frei- und Verkehrsanlagen sowie eine temporäre Freiflächengestaltung der ehemaligen Abrissflächen soll eine entscheidende Verbesserung des Stadtbildes in diesem Bereich bewirkt werden. – Demzufolge sind die ursprünglichen Raumkanten analog den Verhältnissen in der Barockzeit bis an die ehemalige Stadtmauer in die Oberflächengestaltung einzubeziehen.